Wie haben 2 Klimabotschafterinnen: Monika Amann und Annegret Braitmaier

 

Kräuterevent bei Breuninger

Die Gartenschau in Überlingen mit den Kräuterpädagogen

Grüne Kosmetik

 

Ein Workshop im Garten - Sommergefühle unter der blühenden Linde.

Gerade in diesen Zeiten ein besonderes Geschenk. Siliva Weis hat die Teilnehmer über die Unterschiede der verschiedenen Kometikrichtungen informiert. Spannend was es da alles gibt, auch im Bio-Bereich. Die Grüne Kosmetik nimmt das mit ihrer Nachhaltigkeit und der vielseitigen Verwendung ein besondere Rolle ein.

 

Gerne in den nächsten Tagen hier Stimmen der Teilnehmerinnen, auch zu den hergestellten Produkten. Sie sind sicher schnell in den Gebraucht gegangen.

 

Schön das wieder Termine in der realen Gruppe möglich sind. Nutzen wir gerade die Gärten um draussen mit Abstand zusammen zu sein  und voneinander zu lernen.

 

26-28 Juni 2020 

die Natur hat uns wieder viel Freude geschenkt.

Wir hatten eine Fortbildung mit Rita Lüder und Edgar Winter, zwischen Schwäbisch Gmünd und Ellwangen. Geniale Tage in Wald und Flur. Freude pur bei den Teilneherinnen und Dozenten. 

Gerne hier ein paar Impressionen.

 

 

 

 

05. Juni, es ist soweit, die ersten Landratsämter erteilen Genehmigungen für Kräuterführungen.

Natürlich mit Abstand und einigen anderen Auflagen.

 

Gerne sind wir bereit diese zu erfüllen. Wir arbeiten ja, wie so viele, an der Gesunderhaltung der Menschen.

 

Die Natur zu erklären, ihre Schätze zu sehen und zu nutzen, das ist ein sehr guter Beitrag dazu.

 

Wir freuen uns das es nun wieder geht.

 

Wir freuen uns wenn sie uns begleiten.

 

Ihre Kräuterpädagogen

 

 

 

 

Heute im SWR: Corinna Plege, Wildkräuterpädagogin aus unserer Schule.

 

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/portrait-kraeuterfrau-100.html

 

 

01. April

Die Wildkräuter sind in vielen Regionen schon für sie bereit.

Leider dürfen wir gerade nicht mit ihnen auf Kräuterspaziergang gehen. Sobald das wieder geht legen wir los. Wir freuen uns darauf.

 

 

Die Natur lädt uns ein zum Besuch, gehen sie einzeln oder mit gutem Abstand raus. Staunen sie über alles was wächst und blüht.

Nehmen sie mal wieder ein Bestimmungs- oder Gartenbuch zu Hand und lernen sie mit und an der Natur.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel