Fichtennadelsalz:

 

1 Handvoll Fichtentriebe (Maiwipfel) waschen und trocken tupfen.  Frisch mit Salz mixen im Verhältnis 2:1( 2 Teile Maiwipfel, 1 Teil Salz)

Zitronenschale zugeben. In der Wärme trocknen lassen.

 

Tipp:

Mischen sie das Salz mit Curry, Bockshornkleesamen, Kümmel, Wachholder, Pfeffer oder Senfsaat.

 Falls gewünscht das getrocknete Salz mit den entsprechenden Gewürzen mischen.

 

 

Bärlauchsuppe“

 

250gr Kartoffeln

150gr Bärlauch

1 Zwiebel

750 ml Gemüsebrühe oder 500ml Gemüsebrühe und 250ml Weißwein

75 ml Sahne oder Creme Fraische

Salz, Pfeffer

Etwas Öl oder Butterschmalz

 

Zubereitung:

 

Zwiebel und Kartoffeln in Würfel schneiden, den Bärlauch in Ringe.

In Butterschmalz anrösten, mit der Brühe ablöschen und 20-25 Minuten köcheln lassen.

Mit dem Pürierstab mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne steif schlagen, unter die Suppe heben.

Teller mit Suppe füllen, Bärlauchblüten und einen kleinen Sahnetuff in die Mitte geben und heiß servieren.

 

 

 

„Ach du grüne Neune“

 

 

 

Neun-  Kräuter- Suppe!

 

Zutaten:

 

500gr Kartoffeln

1 l Gemüsebrühe

Kräuter je 1 Handvoll (Giersch, Bärlauch, Brennnesseln, Knoblauchrauke,

Vogelmiere, Löwenzahn, Sauerampfer, Scharbockskraut )

Gundermann als Würzkraut

1 Eßl. Öl

100ml Sahne

 

Zubereitung:

 

Kartoffeln schälen, würfeln, in Öl andünsten

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 15 Min. köcheln lassen

Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken.

In die heiße Suppe geben und 10 Min. ziehen lassen

Mit dem Passierstab passieren

Sahne schlagen und in die fertige Suppe geben.

Teller schön dekorieren.

 

 

 

Grüner- Fitnessdrink!

 

Zutaten:

 

3 Orangen

1 Apfel

250gr. Joghurt

1/4l Apfelsaft

2 Handvoll Wildkräuter (Vogelmiere, Löwenzahn, Giersch)

Saft von ½ Zitrone

Honig zum süßen

 

Zubereitung:

 

Kräuter waschen, trocknen und klein schneiden.

Orangen auspressen, Apfel schälen,

Zutaten im Mixer zerkleinern mit Zitronensaft und Honig verfeinern

Gläser mit Zuckerrand richten, Drink einfüllen und mit Blüten  und Blättchen dekorieren.

 

 

 

Green Smoothie“

 

Zutaten:  

2 Handvoll Wildkräuter, z.B. Vogelmiere, Giersch, Löwenzahn, Brennnesseln, Knoblauchsrauke, Gundermann

½ Avocado

1 Orange

1 Banane

1 Apfel

3-4 Datteln

1-2 El Brennnesselsamen

½ Zitrone

Wasser oder Apfelsaft nach Bedarf

 

Zubereitung:

Die Wildkräuter waschen, die Früchte schälen, mit den übrigen Zutaten in einen Mixer geben. Zuerst wenig Flüssigkeit. Die Masse mehrere Minuten mixen, dann die restliche Flüssigkeit zugeben und nochmals mixen. Eventuell mit Honig oder Agavendicksaft süßen.

In hübschen Gläsern eventuell mit Zuckerrand anrichten, mit essbaren Blüten verzieren und sofort genießen.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel